An unserem Standort in Pfarrkirchen fertigen wir aus Nadelhölzern äußerst formstabiles Konstruktionsvollholz (KVH) – mit einer Länge von bis zu 16 Metern. Seit vier Jahrzehnten setzen wir dafür die Keilzinkentechnik ein: Mehrere Teilstücke werden dabei mittels keilförmiger Zinken verklebt. Das Ergebnis ist ein standardisiertes und langlebiges Bauprodukt für unsere Kunden.